Neu: Neu-Ostringer Jahrmarkt

An alle Bürger Neu-Ostringens, die Besatzungen der Lager und alle die sich irgendwo dazwischen aufhalten, die Stadt Neu-Ostringen wird euer aller Leben dieses Jahr täglich mit einem opulenten Jahrmarkt bereichern, im Zuge dessen ihr eure Fähigkeiten im gegenseitigen Kräftemessen unter Beweis stellen könnt!

Öffnungszeiten:

  • Donnerstag 14-16 Uhr
  • Freitag 16-19 Uhr (mit Deckenmarkt – ausgerichtet durch das Handelskontor Neu-Ostringen)
  • Samstag 14-16 Uhr

Kommt vorbei und meldet euch zum Helmwerfen! Zeigt euer Geschick und eure Zielgenauigkeit und heimst Preise dafür ein. Für die Rabiaten unter euch, die wissen, wo es weh tut, ist vielleicht das allseits beliebte Heusack-Schlagen genau die Möglichkeit, allen zu zeigen, wer die stärksten Arme der näheren Umgebung sein eigen nennt. Sollten eure Fähigkeiten anderswo liegen oder schlicht nicht vorhanden sein, könnt ihr auch an einem der zahlreichen zusätzlichen Wettbewerbe teilnehmen, auf andere wetten, zuschauen und Einkäufe erledigen, oder euer Glück am Großen Lostopf versuchen.

Neu-Ostringen freut sich auf eure Teilnahme und eure Münzen.

Kommt reichlich!